StockSelect - Investments

Zurück   stock-channel.net - Das Finanzportal > Zeitgeschehen
Benutzername
Kennwort
Aktuelle Uhrzeit 02:52

Antwort Gehe zum letzten Beitrag
 
Themen-Optionen
Alt 25.10.2002, 13:59   #31
Förster
*****
 
Benutzerbild von Förster
 
Registrierungsdatum: Jan 2002
Beiträge: 58.581
Posting

Neuer Steuer-Hammer!
Eichel will an die Lebensversicherungen
Von ST.ERNST


207 Euro Mehrbelastung pro Monat!
Rente: Abgaben sparen mit dem Versicherungs-Trick!
Zahnersatz jetzt von der Steuer abziehen



Berlin – Die Steuer-Gier scheint grenzenlos: Bundesfinanzminister Hans Eichel (SPD) will künftig offenbar auch bei Lebensversicherungen mitkassieren!


Eichel im Magazin „Wirtschaftswoche“: „Wir werden uns das genau ansehen im Zusammenhang mit der steuerlichen Regelung der Altersvorsorge.“

Eichel zur Begründung: „...wenn man alles als Altersvorsorge gelten ließe, gäbe es keine Steuereinnahmen mehr.“

Bisher sind alle Erträge aus Lebensversicherungen nach Ablauf einer Zwölfjahresfrist steuerfrei.

Branchenexperten reagierten entsetzt auf die Pläne!

Bernd Michaels, Präsident Gesamtverband der deutschen Versicherungswirtschaft, zu BILD: „Wer die Hand an die deutsche Lebensversicherung legt und Alterseinkommen per Steuer abgreifen will, zerstört langfristig gewachsenes Vertrauen und gefährdet bei Millionen Bundesbürgern die Bereitschaft zur Eigenvorsorge.“


--------------



die sollten eine dummheit steuer einführen.
dann hätten wir ein deutschland innnerhalb von einem jahr, nen haushaltsüberschuss
Förster ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser Förster die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 25.10.2002, 14:26   #32
Förster
*****
 
Benutzerbild von Förster
 
Registrierungsdatum: Jan 2002
Beiträge: 58.581
Posting

das sieht man ganz deutlich an den fingerabdrücken auf autoheckklappen
obwohl seit jahren jedes auto schöne schicke innengriffe hat :
Förster ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser Förster die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 26.10.2002, 07:48   #33
ironfist
stock-channel.net trader
 
Registrierungsdatum: Jan 2002
Beiträge: 1.419
Verwirrt

__________________
Nie haben die Massen nach Wahrheit gedürstet, von den Tatsachen, die ihnen missfallen,wenden sie sich ab und ziehen es vor,den Irrtum zu vergöttern, wenn er sie zu verführen mag.Wer die zu täuschen versteht,wird leicht ihr Herr, wer sie aufzuklären sucht,stets ihr Opfer.
Le Bon
ironfist ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser ironfist die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 26.10.2002, 08:41   #34
Förster
*****
 
Benutzerbild von Förster
 
Registrierungsdatum: Jan 2002
Beiträge: 58.581
Heulen

traurig genug
Förster ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser Förster die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 26.10.2002, 09:05   #35
Kosto8
***************** trader
 
Benutzerbild von Kosto8
 
Registrierungsdatum: Jan 2002
Beiträge: 17.642
Posting

Zitat:
wer ist die PDS


frag trine, die kennt sich da aus
__________________
dieses system hat einen selbstzerstörungsautomatismus, der rest sind begleiterscheinungen und mosaiksteinchen
Kosto8 ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser Kosto8 die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 26.10.2002, 09:38   #36
Förster
*****
 
Benutzerbild von Förster
 
Registrierungsdatum: Jan 2002
Beiträge: 58.581
Posting

:
Förster ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser Förster die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 26.10.2002, 12:40   #37
Förster
*****
 
Benutzerbild von Förster
 
Registrierungsdatum: Jan 2002
Beiträge: 58.581
Posting

http://www.spiegel.de/wirtschaft/0,1518,220074,00.html

WIRTSCHAFTSPOLITIK

Der Motor stottert gewaltig

Die neue Amtszeit der Bundesregierung beginnt mit viel Ärger: Superminister Clement nimmt die Konjunkturprognose zurück, Finanzminister Eichel muss sein Besteuerungs- und Sparprogramm verteidigen und Bundesbankpräsident Welteke übt scharfe Kritik.

...

-----------

nach der hartz-komisdingsbums kommt jetzt der superminister. super. dann kann man ja den kanzler weg tun. wegen der ersparniss am gehalt

gibt´s ein verbot für arbeitnehmer wegen dem kauf von aktien? :
Förster ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser Förster die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 26.10.2002, 19:30   #38
Förster
*****
 
Benutzerbild von Förster
 
Registrierungsdatum: Jan 2002
Beiträge: 58.581
Posting

Zitat:
Original erstellt von PitHit1
Du mußt dir mal vorstellen wie es wirklich aussieht. Ein Blechner oder Maurer oder
Bauer oder sonst irgendein produktiv arbeitender macht aus einem Stück Blech eine
Dachrinne,aus einem Stein eine Wand,aus einem Saatkorn Weizen für Brot(oder Hefeweizen ).Da sitzen sie dann die Parasiten ,in den Gesundheitkassen,Versorgungskassen,Steuereintreibungsstätten,Kammern,Innungen,Statistischen Ämtern,unnötigen Ämtern und leben von den die wirklich Geld drucken.

Wir müßten schon längst am Oberbankrott sein denn kein westliches Land auf der Erde zieht seinen hart arbeitenden,ehrlichen Bürgern so dermaßen den Arsch über den Kopf



Förster ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser Förster die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 27.10.2002, 09:22   #39
Förster
*****
 
Benutzerbild von Förster
 
Registrierungsdatum: Jan 2002
Beiträge: 58.581
Clown

Kanzlerwitze:

Das Telefon klingelt. Meier: "Meier". Schmidt: "Oh Entschuldigung, da habe
ich falsch gewählt". Meier: "Macht doch nichts. Das haben wir schließlich
alle."

Schröder will einen arbeitslosen Architekten trösten: "Wenn ich nicht
Kanzler wäre, würde ich Häuser bauen." Sagt der Architekt: "Wenn Sie nicht
Kanzler wären, würde ich das auch..."


Was ist der Unterschied zwischen der SPD und einer Telefonzelle? In der
Telefonzelle muss man erst zahlen und darf dann wählen...


Was ist der Unterschied zwischen der Regierung Schröder und den
Ford-Werken?
Ford - die tun was!


Was ist der Unterschied zwischen einem Hummer und dem Kanzler? Der Hummer
wird beim Abkochen rot...


Der Bundeskanzler hat sich neue Schuhe anfertigen lassen - mit den Absätzen
vorn! Er möchte endlich mal wieder das Gefühl haben, dass es in
Deutschland aufwärts geht.


Warum spielt Schröder kein Golf? Von einem Loch zum anderen laufen ist
mehr was für den Finanzminister.


Vor dem Bundeskanzleramt ist ein Rentner auf den Rücken gefallen. Schröder
hilft ihm auf. "Dafür müssen sie nächstes Mal wieder SPD wählen." Sagt der
Rentner: "Guter Mann, ich bin auf den Rücken und nicht auf den Kopf
gefallen."


Ein Reporter fragt Gerhard Schröder: "Herr Bundeskanzler, was sagten sie doch neulich in Ihrer großen Rede über die Arbeitslosigkeit in den neuen
Bundesländern?" "Ich? Nichts!" "Natürlich, ich wollte nur wissen, wie sie es formuliert haben."


Bush, Putin und Schröder spielen Golf. Aus heiterem Himmel erscheint ihnen Gott und verkündet den drei Staatsoberhäuptern, sie sollen zu ihren
Völkern gehen und verkünden, dass in 10 Tagen die Welt unter gehen wird.
Bush fliegt nach Amerika und lässt seinem Volk ausrichten: "Es gibt eine gute
und eine > schlechte Nachricht. Die gute Nachricht: Es gibt Gott. Die schlechte Nachricht: In 10 Tagen wird die Welt untergehen." Putin verkündet bei einer Pressekonferenz: "Ich habe zwei schlechte Nachrichten. Erstens: Es gibt Gott. Zweitens: Die Welt wird in 10 Tagen untergehen." Schröder verkündet in einer Fernsehansprache: "Ich habe zwei gute Nachrichten: Erstens: Es gibt Gott. Und zweitens: Ich werde bis zum Ende der Welt Euer Kanzler sein."


Schröder ruft seine Mutter an und sagt ihr, er wäre weiter Bundeskanzler.
Darauf sie: "Und was heißt das?" - "Mutti, ich behalte die Dienstwohnung,
den großen Audi und auch eine Motor-Yacht kann ich mir nach der nächsten
Diäten-Erhöhung bald leisten." Darauf die Mutter: "Ist ja toll, Gerhard.
Pass aber jetzt bloß auf, dass die Sozis dir das nicht alles wieder
wegnehmen!"

Eine ältere Dame geht zur Bank, will ein Sparbuch eröffnen und 1000 Euro
einzahlen. Sie fragt: "Ist mein Geld bei Ihnen auch sicher?" Kassierer:
"Klar doch!" Sie fragt: "Und was ist, wenn sie pleite machen?" Kassierer:
"Dann kommt die Landeszentralbank auf!" Sie fragt: "Und was, wenn die
pleite machen?" Kassierer: "Dann kommt die Bundesbank auf!" Die ältere Dame fragt
noch einmal: "Und wenn die pleite macht?" Kassierer: "Dann tritt die
Bundesregierung zurück, und das sollte Ihnen nun wirklich die 1000 Euro
wert sein!"


Förster ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser Förster die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 27.10.2002, 13:51   #40
Kosto8
***************** trader
 
Benutzerbild von Kosto8
 
Registrierungsdatum: Jan 2002
Beiträge: 17.642
Posting

Regierung rechnet nicht mit rascher Besserung am Arbeitsmarkt


Hamburg/Berlin (dpa) - Die Bundesregierung rechnet nach einem «Spiegel»-Bericht nicht mit einer raschen Besserung am Arbeitsmarkt und will sich deshalb mit einer großen Werbekampagne für die Umsetzung der Hartz-Reformen ins Zeug legen. Dazu gehören mehr Leiharbeit, schnellere Vermittlung und gezielte Förderung der Selbstständigkeit.

Der neue Wirtschafts- und Arbeitsminister Wolfgang Clement (SPD) erwarte in seiner aktuellen Konjunkturprognose für 2002 und 2003 eine Arbeitslosenzahl von jeweils 4,1 Millionen, schreibt das Hamburger Nachrichtenmagazin. Damit würde Clement auf gleicher Linie wie sechs führenden Wirtschaftsforschungsinstitute liegen. Diese hatten in der vergangenen Woche in ihrem Herbstgutachten für das laufende Jahr 4,05 und für das kommende Jahr 4,1 Millionen Arbeitslose im Jahresdurchschnitt prognostiziert. Clements Ministerium wollte die Angaben nicht kommentieren.

Nach den Worten Clements will die rot-grüne Regierung jetzt mit einer «Roadshow für Ausbildung und Arbeit» für die Hartz-Reformen werben. Den Auftakt bestreiten Bundeskanzler Gerhard Schröder (SPD), der VW-Vorstand und Arbeitsmarktexperte Peter Hartz sowie Clement selbst laut «Spiegel» am 13. November in Wolfsburg. Anschließend wolle das Trio bei Auftritten im ganzen Land Manager, Gewerkschafter, Politiker und Journalisten zusammentrommeln, um den «Profis der Nation» (Hartz) die geplanten Innovationen zu erläutern. Das Ministerium Clements bestätigte am Sonntag, dass die Steuerungsgruppe am 13. November mit der Umsetzung der Reformen beginnen werde.

Im Zuge der Hartz-Reform will die Regierung die Erwerbslosen- Statistik stärker korrigieren als bislang bekannt. So gelten künftig etwa die Beschäftigten in den Leiharbeitsagenturen der Arbeitsämter nicht als erwerbslos, weil sie ein festes Jobverhältnis haben. Die Statistik müsse an die «europäischen Standards angeglichen» werden, sagte Clement.

Überdies habe der Minister seinen Stufenplan für eine Fusion von Arbeitslosen- und Sozialhilfe konkretisiert, berichtet das Magazin. So werde bei den Beziehern von Arbeitslosenhilfe bereits vom nächsten Jahr an das eigene Vermögen oder das des Partners stärker als bisher angerechnet. Ab 2004 solle dann auch das Niveau der Geldleistungen für die jeweils Bezugsberechtigten angeglichen werden: Während die rund 900 000 arbeitsfähigen Sozialhilfeempfänger mit höheren Bezügen rechnen können, solle die Arbeitslosenhilfe gekürzt werden.

Trotz Kritik der Gewerkschaften an Teilen der Hartz-Vorschläge setzt Schröder weiterhin auf deren Mithilfe bei der Umsetzung der Reformen. «Dass es da die eine oder andere Stimme gibt, die sich kritisch äußert, ist normale demokratische Gepflogenheit», sagte er am Freitagabend in der ARD. Zuvor war IG-Metall-Chef Klaus Zwickel auf deutliche Distanz zu Plänen gegangen, die Finanzhilfen für Langzeitarbeitslose zu kürzen.

Die Vorschläge der Hartz-Kommission müssten «zügig und konsequent» umgesetzt werden, forderte der Bundesausschuss der Arbeiterwohlfahrt (AWO) am Samstag in Berlin. Die Hartz-Vorschläge seien «Chance und Herausforderung».
__________________
dieses system hat einen selbstzerstörungsautomatismus, der rest sind begleiterscheinungen und mosaiksteinchen
Kosto8 ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser Kosto8 die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 27.10.2002, 13:52   #41
Förster
*****
 
Benutzerbild von Förster
 
Registrierungsdatum: Jan 2002
Beiträge: 58.581
Posting

danke scheee
Förster ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser Förster die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 27.10.2002, 16:00   #42
Förster
*****
 
Benutzerbild von Förster
 
Registrierungsdatum: Jan 2002
Beiträge: 58.581
Posting

http://www.welt.de/daten/2002/10/27/1027wi364790.htx

Ich, ich - und immer nur ich
Deutschland ist auf dem Weg zu kollabieren

Von Hans-Erich Bilges


------------

oder die hälfte der arbeitslosen erschiessen

traurig genug der artikel
Förster ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser Förster die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 27.10.2002, 20:37   #43
Förster
*****
 
Benutzerbild von Förster
 
Registrierungsdatum: Jan 2002
Beiträge: 58.581
Posting

http://www.spiegel.de/politik/deuts...,220152,00.html

ROT-GRÜNER SPARKURS

Schröder hilft der Kultur

Eigentlich sollte der Koalitionsvertrag die Grundlagen für den Sparkurs der Regierung legen. Unter dem Druck der öffentlichen und internen Kritik sieht sich der Kanzler jetzt aber gezwungen, Teile des Pakets zu überarbeiten.


...

:
Förster ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser Förster die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 02.11.2002, 20:48   #44
Förster
*****
 
Benutzerbild von Förster
 
Registrierungsdatum: Jan 2002
Beiträge: 58.581
Posting

http://www.spiegel.de/politik/deuts...,221036,00.html


AFGHANISTAN

Erweiterter Kampfauftrag für deutsche Soldaten


Die rund 100 Mann des Kommandos Spezialkräfte (KSK) sollen künftig in eigener Verantwortung direkte Kampfeinsätze in Afghanistan durchführen. Bislang haben die KSK-Soldaten nur im Anhang von amerikanischen Truppen bei Einsätzen mitgewirkt.

...

-----------

im gegenzug wurde die subvention von nachtspeicheröfen abgeschafft

deutschland - strong bescheuert
Förster ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser Förster die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 02.11.2002, 21:20   #45
Förster
*****
 
Benutzerbild von Förster
 
Registrierungsdatum: Jan 2002
Beiträge: 58.581
Verwirrt

Zitat:
Original erstellt von Prof. Dr. Börse
Familie S.:„Uns bleiben nur 10 Euro im Monat“




kindergeld 450 euro und 791 euro steuern

die sorgen möchte ich als single mal haben :

Geändert von Förster (02.11.2002 um 23:27 Uhr).
Förster ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser Förster die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Antwort Gehe zum letzten Beitrag



Themen-Optionen

Gehe zu



Aktuelle Uhrzeit 02:52
Powered by: vBulletin Version 3.0.3
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright © stock-channel.net