StockSelect - Investments

Zurück   stock-channel.net - Das Finanzportal > Aktien und Indizes - global
Benutzername
Kennwort
Aktuelle Uhrzeit 19:31

Antwort Gehe zum letzten Beitrag
 
Themen-Optionen
Alt 05.05.2003, 18:49   #106
RIVA
Dead Nick - see under ALMA_Advice
 
Benutzerbild von RIVA
 
Registrierungsdatum: Jul 2002
Beiträge: 13.886
Plaudern

Ein echter Dialog - Thread... nett...
RIVA ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser RIVA die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 05.05.2003, 19:36   #107
ecki
stock-channel.net trader
 
Registrierungsdatum: Feb 2002
Beiträge: 2.511
Posting

Zitat:
Original geschrieben von RIVA
Ein echter Dialog - Thread... nett...


Sei gegrüßt Riva,

darfst aber gerne auch was Beitragen, ob chartmäßig, fundamental, sentimentaltechnisch oder nostalgisch, ist alles recht.

Germa ist manchmal so faktenresistent.....
ecki ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser ecki die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 05.05.2003, 19:54   #108
RIVA
Dead Nick - see under ALMA_Advice
 
Benutzerbild von RIVA
 
Registrierungsdatum: Jul 2002
Beiträge: 13.886
Erröten

Dem würde er wohl so nicht zustimmen... höchstens dem Terminus "charakterfest"... oder vielleicht noch "standpunktzentriert" ...
RIVA ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser RIVA die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 06.05.2003, 09:58   #109
ecki
stock-channel.net trader
 
Registrierungsdatum: Feb 2002
Beiträge: 2.511
Posting

Hi Germa,

ich weiß ja, dass dir long-Gewinne, ausser bei Gold, völlig Schnuppe sind, aber mir nicht.

Sieht doch gut aus heute.
ecki ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser ecki die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 06.05.2003, 10:21   #110
germanasti
Fidelio der Hölle
 
Benutzerbild von germanasti
 
Registrierungsdatum: Apr 2001
Beiträge: 130.800
Posting

Moin Ecki-Schatz :

Vergiss nur nicht rechtzeitig diese zu realisieren, denn Du weisst, KZ unter 2 Euro im weiteren Jahresverlauf steht.
germanasti ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser germanasti die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 06.05.2003, 10:50   #111
ecki
stock-channel.net trader
 
Registrierungsdatum: Feb 2002
Beiträge: 2.511
Posting

Bis zu 5 mio minus werden morgen gemeldet, aber auf die Perspektive kommts an.

Im ersten Quartal könnten noch Abfindungen und restrukturierungskosten fällig geworden sein. Aber im 2. Quart sollte das ausgestanden sein.

Du hast ein Null nach deinem Kursziel vergessen. 20 könnte schon hinkommen ím Sommer.
ecki ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser ecki die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 06.05.2003, 22:56   #112
ecki
stock-channel.net trader
 
Registrierungsdatum: Feb 2002
Beiträge: 2.511
Daumen hoch Für morgen

Charttechnisch stehen die Ampeln auf grün vor den morgigen Zahlen




Noch was fürs Auge:



ecki ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser ecki die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 07.05.2003, 07:35   #113
germanasti
Fidelio der Hölle
 
Benutzerbild von germanasti
 
Registrierungsdatum: Apr 2001
Beiträge: 130.800
Posting

DGAP-Ad hoc: MorphoSys AG <MOR> deutsch

MorphoSys gibt Ergebnis des ersten Quartals 2003 bekannt

Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch die DGAP.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
--------------------------------------------------------------------------------

MorphoSys gibt Ergebnis des ersten Quartals 2003 bekannt: Fehlbetrag um 42%
verringert

MorphoSys AG (Frankfurt, Prime Standard: MOR) veröffentlichte heute das
Finanzergebnis für das erste Quartal 2003, das am 31. März 2003 endete. Im
ersten Quartal 2003 beliefen sich die Umsätze auf 3,7 Millionen Euro verglichen
mit 4,1 Millionen Euro im ersten Quartal 2002. Die Aufwendungen der laufenden
Geschäftstätigkeit, einschließlich des Personalaufwandes für Aktienoptionen,
betrugen für die ersten drei Monate in 2003 5,5 Millionen Euro, verglichen mit
7,3 Millionen Euro im gleichen Zeitraum von 2002. Kosten für Forschung und
Entwicklung sanken um 25% auf 2,7 Millionen Euro von 3,6 Millionen Euro,
Verwaltungs- und Vertriebskosten gingen um 15% von 2,6 Millionen Euro auf 2,2
Millionen Euro zurück, der Personalaufwand für Aktienoptionen verringerte sich
um 55% von 1,1 Millionen Euro auf 0,5 Millionen Euro. Die Abschreibungen auf
immaterielle Vermögensgegenstände und sonstige Abschreibungen betrugen 0,3
Millionen Euro bzw. 1,6 Millionen Euro für die ersten drei Monate 2003.
In den ersten drei Monaten 2003 betrug der Jahresfehlbetrag 1,8 Millionen Euro
verglichen mit 3,1 Millionen Euro im Vergleichszeitraum des Vorjahres, eine
Verringerung gegenüber dem Vorjahr von 42%. Der Verlust pro Aktie betrug im
ersten Quartal 2003 0,46 Euro (1. Quartal 2002: 0,80 Euro).
Am 31. März 2003 verfügte das Unternehmen über 21,3 Millionen Euro an flüssigen
Mitteln und börsengängigen Wertpapieren, verglichen mit 19,1 Millionen Euro per
31. Dezember 2002. Die Anzahl der im Umlauf befindlichen Aktien belief sich auf
3.889.944 Aktien zum 31. März 2003, und blieb im Vergleich zum 31. Dezember 2002
unverändert.

Ende der Ad-hoc-Mitteilung (c)DGAP 07.05.2003
--------------------------------------------------------------------------------
WKN: 663200; ISIN: DE0006632003; Index: Nemax 50
Notiert: Geregelter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin-
Bremen, Düsseldorf, Hamburg, Hannover, München und Stuttgart

--------

Bald sind die Umsätze bei Null.

Die 21,3 Mio. Cashquote darf man nicht ernst nehmen, da Aktien mit drin sind.:o
germanasti ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser germanasti die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 07.05.2003, 08:02   #114
ecki
stock-channel.net trader
 
Registrierungsdatum: Feb 2002
Beiträge: 2.511
Posting

Seit wann sollen da Aktien dabei sein? Bisher waren das nur Börsennotierte Geldmarktfonds und Rentenpapiere von der Deutschen Bank und der Dresdner(?).

Jaja, die können auch Pleite machen. Sollen die cash unters Kopfkissen packen oder Gold kaufen?


Also 1,8mio Quartalsverlust und der Restcash auf über 21mio gesteigert. Insolvenz in 2003?
ecki ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser ecki die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 07.05.2003, 08:59   #115
ecki
stock-channel.net trader
 
Registrierungsdatum: Feb 2002
Beiträge: 2.511
Posting

@Germanasti:

Weißt du eigentlich, wie Umsätze nach US-GAAP verbucht werden müssen?

Deshalb gab es ja vor 2 Jahren den Knick bei der Umsatzsteigerung. Komm, bitte schreib mal den Lesern was dazu, wie Umsätze bei langlaufenden Verträgen verbucht werden müssen.

Da kommen dann halt seltsame Sachen wie liquisteigerung bei geringem Umsatz heraus...
ecki ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser ecki die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 07.05.2003, 10:00   #116
ecki
stock-channel.net trader
 
Registrierungsdatum: Feb 2002
Beiträge: 2.511
Posting

@Germa, sag bloss, das weißt du nicht? : :

ecki ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser ecki die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 07.05.2003, 11:03   #117
ecki
stock-channel.net trader
 
Registrierungsdatum: Feb 2002
Beiträge: 2.511
Posting

Quartalsbericht zum download:
http://www.morphosys.com/download/MOR_Q1-2003_d.pdf

Auszug: Da haste deine "Aktien" die nichts wert sind.

ecki ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser ecki die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 07.05.2003, 11:09   #118
ecki
stock-channel.net trader
 
Registrierungsdatum: Feb 2002
Beiträge: 2.511
Posting



Wenn du anderen Sachen aus der Bilanz nicht glaubst, wirst du auch das "Mittel mindestens bis 2006" nicht glauben.
ecki ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser ecki die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 09.05.2003, 23:13   #119
ecki
stock-channel.net trader
 
Registrierungsdatum: Feb 2002
Beiträge: 2.511
Posting

Hallo Germa, bestimmt nur ein Fehlausbruch nach oben? Wie immer voll auf Linie und gleichgeschaltet mit Red Shoes und seinen Godmodeshorttradern?

Wochenplus von 9,3 auf 10,43 bzw. +12,2%.
Wochenschlusskurs ist 10,43, der höchste Wochenschlusskurs seit dem 12. Januar!

Wochenchart mit Candles:

Der von mir nach oben erwartete Ausbruch kam, wenn auch nicht sofort so kraftstrotzend und durchschlagend wie erhofft. Aber immerhin:
Das Dreieck seit Januar ist nach oben gebrochen.
Wieder etwas stärkeres Volumen im Anstieg. Typisch.
Alle Stochasticen noch relativ weit unten, aber gemeinsam auf Kaufen. Dieses Signal hat für mich mittelfristig eine hohe Aussagekraft.

Aus diesem Grunde habe ich schon mal einen Aufwärtstrend 2. Ordnung in den chart eingezeichnet, der mir ab jetzt einige Zeit zur Orientierung dient.


Am 16. Mai wird Hauptversammlung sein. Ich nehme an, dass also nächste und übernächste Woche genügend Gesprächsstoff da sein wird und damit auch eine gute Chance auf die 20 bis im Juni. Die Hürde bei (14 und) 16 wird dabei Probleme machen. Hängt stark von der Stimmungsmache auf der HV, aber eben auch von den facts ab. Der chart lässt das zweifellos zu.

PS: Heute war ein guter Tag zum nachlegen.
ecki ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser ecki die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Alt 10.05.2003, 17:45   #120
germanasti
Fidelio der Hölle
 
Benutzerbild von germanasti
 
Registrierungsdatum: Apr 2001
Beiträge: 130.800
Posting

MOR hat die komplette Biotech-Rallye verpasst.


KZ unter 2 euro steht
germanasti ist offline   Mit Zitat antworten
Für Inhalt und Rechtmäßigkeit dieses Beitrags trägt der Verfasser germanasti die alleinige Verantwortung. (s. Haftungshinweis)
Antwort Gehe zum letzten Beitrag



Themen-Optionen

Gehe zu



Aktuelle Uhrzeit 19:31
Powered by: vBulletin Version 3.0.3
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright © stock-channel.net